Angebote zu "Mann" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Herr Fischer und seine Frauen
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine unerwartete Karriere wird erzählt: Thomas Fischer, Tierarzt, kommt aus den Tropen zurück, von einem harten und entbehrungsreichen Leben. Er ist ein Mann, der die Welt verbessern wollte und dies auch immer noch will. In Deutschland erhofft er sich einen seinen Fähigkeiten angemessenen Arbeitsplatz. Die Welt kennt ihn - Deutschland kennt ihn nicht. Enttäuscht von mühevoller Jobsuche nimmt er schliesslich eine langweilige Arbeit in einem biochemischen Labor an. Nun hat er Zeit, seinen Erfindungen nachzugehen, sie zu vervollkommnen, genetisch zu experimentieren. Er könnte die Menschheit verändern - er müsste es ausserhalb aller ethischen Grenzen realisieren... Ein aktuelles Thema - ein spannender Roman. Das Buch erschien erstmals 2001 beim Verlag Neues Leben GmbH, Berlin

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Leben und Arbeiten in Österreich
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Über viele Jahrzehnte hinweg war Österreich für die deutschen Nachbarn vor allen Dingen ein schönes Urlaubsland. Die Sichtweise auf den oft belächelten „kleinen Bruder“ aber hat sich für viele Deutsche längst geändert. Immer mehr genießen heute hier nicht nur die landschaftlichen Schönheiten und die besonderen Qualitäten, die Österreich als bevorzugte Urlaubsregion ausstrahlt, sondern lenken ihren Blick auf die politische und gesellschaftliche Stabilität, den Arbeitsmarkt, die hohe Produktivität sowie die moderate Unternehmensbesteuerung. Dies macht Österreich zu einem der führenden Wirtschafts- und Industriestandorten Europas. Am 1.1.2005 wurde die Körperschaftssteuer auf 25% gesenkt - damit liegt Österreich auch im Vergleich mit den neuen EU-Mitgliedsländern in einer Spitzenposition. Niedrige Unternehmensbesteuerung, moderate Einkommenssteuern, der Verzicht auf Vermögens- und Gewerbesteuern und ein sehr günstiges Steuermodell für Privatstiftungen haben auch international bereits für großes Interesse gesorgt. Egal ob in den Tourismusbetrieben, im Handwerk oder in der Industrie: Qualifizierte ausländische und vor allem deutsche Fachkräfte sind in der Alpenrepublik gerne gesehen und finden dort oft die Anstellung, die manchem Arbeitslosen seit Jahren in der Heimat verwehrt wurde. Die Autorin Martina Meier lebt mit ihrer Familie seit Frühjahr 2006 in Vorarlberg, dem westlichsten Bundesland Österreichs. Nachdem ihr Mann bereits 2005 Deutschland verlassen hatte, bereitete sie zunächst gemeinsam mit ihrer Tochter den „großen Umzug mit Sack und Pack“ gewissenhaft von Nordrhein-Westfalen aus vor. Sie hat in diesem Werk ihre eigenen Erfahrungen mit einem Leben „in der Fremde“ aufgezeigt, aber auch Interviews mit vielen anderen Deutschen geführt, die aus den unterschiedlichsten Gründen der Bundesrepublik den Rücken gekehrt und in Österreich eine neue Heimat gefunden haben. Mal war die Liebe der Beweggrund, Deutschland zu verlassen, mal ein Studienplatz oder eine neue berufliche Herausforderung. Natürlich gibt es neben dieser lebendigen Aufarbeitung des Themas „Leben und Arbeiten in Österreich“ auch jede Menge praktische Tipps und Adressen für alle, die in Zukunft in der Alpenrepublik ihren Lebensmittelpunkt finden oder sich aus anderen Gründen über die kleinen Unterschiede zwischen einem Leben in Deutschland und einem Leben in Österreich informieren möchten. Aus dem Inhalt: - Wohnungssuche und Mietvertrag - Soziale Absicherung - Banken, Telekommunikation, Post - Bewerbungen, Berufsausbildung, Jobsuche - Kindergärten und Schulen - Studium - Allgemeine Kurzinformationen zur Geschichte, zum politischen System, zu Land und Leuten, Festen und Traditionen - Erfahrungsberichte - Kleiner Sprachführer Autorin: Die Literaturwissenschaftlerin MA Martina Meier, 1963 in Hamm/Westfalen geboren, arbeitet heute freiberuflich als Journalistin, Lektorin und Autorin. Das berufliche Engagement ihres Mannes in Österreich war für sie im Jahr 2006 Anlass, ihre Zelte in Deutschland abzubrechen, um gemeinsam mit der Familie in der Alpenrepublik einen Neuanfang zu wagen. Martina Meier engagiert sich vor allen Dingen im Bereich Kinder- und Jugendbuch, betreut Jungautoren und Verlag im Bereich PR, hat aber auch schon einen Krimi publiziert und selbst ein Kinderbuch geschrieben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Fristlos entlassen
8,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Heiterer Kriminalroman über einen nicht sonderlich ehrgeizigen jungen Mann, der durch eigenes Verschulden fristlos gefeuert wird und nach haarsträubenden Erlebnissen mit dem Arbeitsamt und der Jobsuche auf die Idee kommt, den Tresor im Büro seines ehemaligen Chefs zu knacken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Rivals - Zwei Brüder: Ein Cop... ein Bankräuber
8,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gabriel will nach einer zehnjährigen Haftstrafe ein neues Leben anfangen. Sein jüngerer Bruder Francois arbeitet inzwischen bei der Kriminalpolizei. Dieser hilft ihm nur widerwillig bei der Jobsuche, bietet ihm aber eine Bleibe in seinem Haus an. Gabriel versucht mit seinem Kumpel Paulo ein Imbisslokal aufzubauen, aber die vom Bürgermeister versprochene Unterstützung bleibt aus. Gabriel nutzt wieder seine kriminellen Verbindungen, um sich und seiner Verlobten Nathalie, Kassiererin im Supermarkt, ein besseres Leben bieten zu können. Francois gerät im Kommissariat wegen seines Bruders unter Druck, der wegen eines Einbruchs beschattet und verdächtigt wird. Francois verliebt sich in Corinne. Er hat ihren Mann José ins Gefängnis gebracht. Corinne will sich von José trennen und mit Francois zusammenleben. Als Francois erfährt, dass sein Bruder tatsächlich an einem schwerwiegenden Verbrechen beteiligt ist, kündigt er aus Gewissengründen seinen Job bei der Polizei. Aber Francois gerät selber in große Gefahr. Der eifersüchtige José will ihn umbringen. Nun versucht Gabriel seinem Bruder zu helfen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Das Job-Geheimnis
5,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Samira kommt zusammen mit ihrer Familie nach Deutschland. Sie möchte gerne arbeiten und ein bisschen Geld verdienen. Aber ihr Mann Hassan ist dagegen. So macht Samira sich heimlich auf Jobsuche.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Rivals - Zwei Brüder: Ein Cop... ein Bankräuber
6,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Gabriel will nach einer zehnjährigen Haftstrafe ein neues Leben anfangen. Sein jüngerer Bruder Francois arbeitet inzwischen bei der Kriminalpolizei. Dieser hilft ihm nur widerwillig bei der Jobsuche, bietet ihm aber eine Bleibe in seinem Haus an. Gabriel versucht mit seinem Kumpel Paulo ein Imbisslokal aufzubauen, aber die vom Bürgermeister versprochene Unterstützung bleibt aus. Gabriel nutzt wieder seine kriminellen Verbindungen, um sich und seiner Verlobten Nathalie, Kassiererin im Supermarkt, ein besseres Leben bieten zu können. Francois gerät im Kommissariat wegen seines Bruders unter Druck, der wegen eines Einbruchs beschattet und verdächtigt wird. Francois verliebt sich in Corinne. Er hat ihren Mann José ins Gefängnis gebracht. Corinne will sich von José trennen und mit Francois zusammenleben. Als Francois erfährt, dass sein Bruder tatsächlich an einem schwerwiegenden Verbrechen beteiligt ist, kündigt er aus Gewissengründen seinen Job bei der Polizei. Aber Francois gerät selber in grosse Gefahr. Der eifersüchtige José will ihn umbringen. Nun versucht Gabriel seinem Bruder zu helfen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Herr Fischer und seine Frauen
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine unerwartete Karriere wird erzählt: Thomas Fischer, Tierarzt, kommt aus den Tropen zurück, von einem harten und entbehrungsreichen Leben. Er ist ein Mann, der die Welt verbessern wollte und dies auch immer noch will. In Deutschland erhofft er sich einen seinen Fähigkeiten angemessenen Arbeitsplatz. Die Welt kennt ihn - Deutschland kennt ihn nicht. Enttäuscht von mühevoller Jobsuche nimmt er schließlich eine langweilige Arbeit in einem biochemischen Labor an. Nun hat er Zeit, seinen Erfindungen nachzugehen, sie zu vervollkommnen, genetisch zu experimentieren. Er könnte die Menschheit verändern - er müsste es außerhalb aller ethischen Grenzen realisieren... Ein aktuelles Thema - ein spannender Roman. Das Buch erschien erstmals 2001 beim Verlag Neues Leben GmbH, Berlin

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Herr Fischer und seine Frauen
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine unerwartete Karriere wird erzählt: Thomas Fischer, Tierarzt, kommt aus den Tropen zurück, von einem harten und entbehrungsreichen Leben. Er ist ein Mann, der die Welt verbessern wollte und dies auch immer noch will. In Deutschland erhofft er sich einen seinen Fähigkeiten angemessenen Arbeitsplatz. Die Welt kennt ihn - Deutschland kennt ihn nicht. Enttäuscht von mühevoller Jobsuche nimmt er schließlich eine langweilige Arbeit in einem biochemischen Labor an. Nun hat er Zeit, seinen Erfindungen nachzugehen, sie zu vervollkommnen, genetisch zu experimentieren. Er könnte die Menschheit verändern - er müsste es außerhalb aller ethischen Grenzen realisieren... Ein aktuelles Thema - ein spannender Roman. Das Buch erschien erstmals 2001 beim Verlag Neues Leben GmbH, Berlin

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Young World 2. English Class 4 / A Special Tale...
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Fünf Geschichten auf 24 Seiten rund um die Themen und den Wortschatz aus Young World 2. Die Stories können unabhängig vom Lehrwerk Young World 2 gelesen werden. Geeignet für 9- bis 11-Jährige mit einem Jahr Englischunterricht A Special Talent William hat einen sechsten Sinn. Er versteht Tiere sehr gut und kann mit ihnen sprechen. Dank ihrer Hilfe gelingt es ihm, einen verschollenen Mann im Wald aufzuspüren. The Workers Patrick und Perry haben zwei Fenster zerbrochen, die Reparatur wurde aus der Klassenkasse bezahlt. Nun fehlt das Geld für die Schulreise. Patrick und Perry gehen auf Jobsuche. Can You See What I See? Kimberley interessiert sich sehr für Kunst. Der Künstler Marcel lehrt Kimberley, Menschen und Gegenstände mit den Augen eines Künstlers zu sehen. A Sort Of Magic Marion und Malcom bringen der kleinen Hexe Carmine alles über die Natur bei, um die Zauberprüfung zu bestehen. A Good Idea Julia vermisst ihre Grosseltern, die in England leben und möchte sie gerne besuchen. Leider verbieten ihr die Eltern, allein nach England zu reisen. So schreibt Julia einen Leserbrief an die Zeitung, bei der ihr Vater arbeitet. Die gute Idee trägt schnell Früchte. Unter www.klett.ch stehen zum Leseheft Arbeitsblätter als kostenloser Download zur Verfügung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot